2018

Adventausfahrt Johannesbachklamm

 

Am 8.12. gab es vom CTCA eine kleine Ausfahrt um die Adventszeit. Der schon vertrauter Treffpunkt war ein Parkplatz Nähe Wr. Neustadt!

 

Angereist waren 6 Defender 110 , 1 RR P38 und ein Fiat500. 

Der Fiat wurde aus taktischen Gründen in traditioneller CTCA Manier zurückgelassen!

Über Schotterpisten und Asphalt führte uns der Weg auf die Scheimhitt´n.

Der Anstieg war diesmal nicht sehr spektakulär da es leider keinen Schnee gab und die Fahrzeuge in top Zustand waren!

Nach einer reichlichen Stärkung mit Jägerpfandl, Schnitzel und Cremeschnitte setzte sich der Konvoi in Bewegung Richtung Würflach!

 

Der Würflacher Adventmarkt in der Johannesbachklamm bezaubert Groß und Klein inmitten einer traumhaften Naturkulisse. Das muss man einmal gesehen haben!!

Dank Insiderkenntnissen durchwanderten wir die Klamm und pirschten uns von hinten an den Veranstaltungsort. So konnten wir den Massen von Leuten ausweichen, die den Adventmarkt stürmten!
Ein Dankeschön an den anonymen Sponsor (Name ist den Teilnehmern bekannt ), der für uns die Kosten der Eintrittskarten übernommen hat!
Der Rückweg zu unseren Fahrzeugen wird mit Taschenlampen und Hirnbirnen ausgeleuchtet da ein Heimkommen ohne Licht unmöglich gewesen wäre!
Für die Wärme von innen sorgten Glühwein, Punsch und Glühmost und wir mussten den Flüssigkeitsverlust bei einer Einkehr kompensieren.

 

 

Vielen Dank für die Organisation an Roland und Bernhard!

Der CTCA auf der Allradmesse in Gaaden

Gerne haben wir auch heuer wieder an der Allradmesse teilgenommen und den interessierten Besuchern unser Hobby näher gebracht. Dabei gab es wieder sehr nette Gespräche und leuchtende Augen, darum sind wir da!

Nach der langen Hitzewelle war ja wirklich Zeit für Regen, aber warum denn gerade am Wochenende ...

So konnten die Aussteller unfreiwillige Tests im tiefen Schlamm unternehmen und die Motivation den Unterfahrschutz des SUV's doch durch edle Anbauteile aus Aluminium zu ersetzten wurde von SsangYong sehr anschaulich demonstriert.

Auch hier war unser Sutte wieder voll im Einsatz und man sieht ihm den Spaß wirklich an.

... und natürlich hat er auch gleich am selben Tag davon berichtet!

CTCA Clubtreffen in Puchberg

Vom 3. bis 5. August fand unser jährliches Clubtreffen - "Festival" statt. Die neue Location in Puchberg wurde mit Begeisterung angenommen. So haben wir uns von unserem blauen Festivalklo verabschiedet und im kleinen aber feinen Camping Gasthof Krumböckhof weiße Porzellanware vorgefunden. Das tolle Wetter ließ den Bierverbrauch am Anreisetag einen neuen Rekord erreichen und am zweiten Tag musste schon Dosenbier als Stützung für das Fass angeschafft werden. Es wurde natürlich auch Fach-gesimpelt und der Teile-Flohmarkt war bestückt wie nie. Natürlich gab es auch wieder Neuigkeiten bei der Clubbekleidung, erstmals gab es ein Jahrgangsleiberl in verschiedenen Varianten für Frauen und Männer. Danke Maria für die tollen Ideen und deren Umsetzung.

Am Samstag gab es dann ein besonderes Highlight für die Clubmitglieder, eine von der NÖ Bergrettung stilecht im Defender geführte Ausfahrt.

Der Gasthof Krumböck verwöhnt uns dann am Abend mit Hirschkalbschnitzerl im Saft mit Serviettenknödel und Preiselbeeren. Zum Fleisch aus der lokalen Jagd darf auch die eine oder andere Rotweinflasche geleert werden, natürlich nur um den knappen Biervorrat nicht zu gefährden.

Am Sonntag erkunden wir, geführt vom einheimischen Bernie, die nähere Umgebung und finden im Öhler Schutzhaus eine neue Heimat für unsere CTCA Weihnachtsfeier, es zahlt sich halt aus beim Club zu sein.

...und wer schon darauf gewartet hat, natürlich war Sutte schneller mit dem Bericht :-)

 

LandRoverTreffen 2018

Vom 31. Mai bis 3. Juni, über das Lange Fronleichnam - Wochenende fand das Landrovertreffen dieses Mal in Molln statt. Veranstaltet von der 4x4 Hilfe stand viel Neues am Programm.  Eine sehr schöne Location hat nicht nur die Möglichkeit zum Fachsimpeln und Stangelfahren geboten, sondern auch mit Bauernmatura und Bogenschießen aufwarten lassen. Das Wetter hat dann den Wegen etwas zugesetzt und die Campingausrüstung wurde auf Wasserdichtheit überprüft.

Trotzdem haben es alle Teilnehmer sehr genossen und freuen sich schon auf das nächste Mal.

Danke Daniel für die Organisation und für die Risikobereitschaft diese Veranstaltung fortzuführen.

Die Details wie immer bei Sutte nachzulesen. 

Ausfahrt Semmeringbasistunnel

Am 21. April haben wir für interessierte Mitglieder einen Blick auf die Baustelle des Semmeringbasistunnels geworfen. Das gewaltige Projekt wird von 3 Orten betrieben: Gloggnitz, Fröschnitzgraben und Grautschenhof

Das wollten wir uns genauer anschauen und konnten auch an einer kleine Führung im Fröschnitzgraben teilnehmen. Viele Details zu diesem tollen Projekt haben wir dort gehört, hier gibt es eine tolle ÖBB Informationsseite.

Natürlich durfte auch eine kleine Offroadtour zur Speckbacherhütte nicht fehlen wo wir die herrliche Sonne genossen haben.

Einen ausführlichen Bericht gibt es auch beim Organisator, danke dir nochmals für den tollen Tag.

4x4 Hilfe Ausfahrt Tschechien

Am 3. März starten einige CTCA Mitglieder um 9:00 Uhr in Raibach im Mühlkreis auf die von der 4x4 Hilfe organisierte Tour nach Krumau. Das eisig kalte Wetter konnte unsere Freude nicht trüben und es gab doch mehr Schnee als erwartet, dazu tolles Wetter und Gulaschsuppe im Feld nach einer interessanten Abfahrt durch den vereisten Hohlweg. Am Nachmittag dann ein kleines Kulturprogramm in Krumau - eine kurze Stadtführung bei immer noch knapp zweistelligen Minustemperaturen. Am nächsten Tag zurück nach Österreich, über den in der Sonne glitzernden Schnee geht es manchmal nur mit der Winch, aber dazu haben wir sie ja.

Vielen Dank lieber Daniel, ein echt tolles Erlebnis! 

Bericht von unserem rasenden Reporter "Sutte"